Presse Gemeinde Südbrookmerland
24.01.2020, 10:51 Uhr
Verabschiedung einer Resolution zum Schienenpersonennahverkehr ist überflüssig!
Gemeinsame Presseerklärung der SPD-Fraktion und der CDU-Fraktion im Rat der Gemeinde Südbrookmerland
In der gemeinsamen Sitzung der Ratsfraktionen der SPD und CDU am 20.01.2020 wurde ausführlich über die Resolution zum SPNV diskutiert.wurde ausführlich über die Resolution zum SPNV diskutiert.
Auf Einladung der Fraktionen nahm der zuständige Amtsleiter des Landkreises Aurich, Herr Kleen, an der Sitzung teil.

Herr Kleen verdeutlichte den Teilnehmern der Sitzung, dass bei der Entwicklung des Verkehrskonzeptes für die Zentralklinik sowohl der ÖPNV als auch der SPNV berücksichtigt und geprüft werden.

Angesichts dieser Informationen halten beide Fraktionen einstimmig die Verabschiedung einer Resolution im Rat, die den Landkreis Aurich auffordert, genau dies zu tun, für überflüssig.

Der Vorsitzende der SPD-Fraktion Stefan Kleinert wird deshalb die Verwaltung der Gemeinde auffordern, die Resolution nicht erneut zur Beratung vorzulegen.

Hilko Gerdes, der Vorsitzende der CDU-Fraktion, erklärte: „Es ist doch unsinnig, eine solche Resolution zu beschließen, wenn sich der Landkreis ohnehin mit der Problematik beschäftigt.Sitzung der Ratsfraktionen der SPD und CDU am 20.01.2020 wurde ausführlich über die Resolution zum SPNV diskutiert.
Ihr Beitrag für Deutschlands Zukunft